Schaumburg Kaffee - No. 7
Schaumburg Kaffee - No. 7 Bohnen
Aromarad-No.7
No-Verpackung
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Schaumburg Kaffee - No. 7
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Schaumburg Kaffee - No. 7 Bohnen
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Aromarad-No.7
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, No-Verpackung

Bio Espresso - No. 7

Normaler Preis
8,90 €
Sonderpreis
8,90 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
35,60 €pro kg
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 2 - 5 Werktage
paypal amazon payments klarna sofort master visa vorkasse
Informationen
Kategorie 100% Arabica Blend
Intensität staerke_1 staerke_1 staerke_1 staerke_0 staerke_0
Säure sauure_1 sauure_1 sauure_0 sauure_0 sauure_0
Herkunft
Brasilien, Indonesien, Mexiko
Zertifizierung Deutsches Biosiegel EU ÖkosiegelDE-ÖKO-039

 

Beschreibung

Der Bio Espresso No. 7 überzeugt durch einen vollmundigen und kräftigen Geschmack mit süß-fruchtiger Note. Der Blend vereint drei hochwertige Arabica-Bohnen aus Brasilien, Mexiko und Indonesien.

Anbauländer

Weltkarte
Weltkarte - Mexiko, Indonesien und Brasilien

Brasilien zählt zu den größten Kaffeeproduzenten der Welt. Die sogenannten „Brazil-Kaffees“ schmecken nach Schokolade und gerösteten Nüssen. Je nach Anbaugebiet gibt es wiederum feine Unterschiede im Geschmack. Aufgrund ihres milden Aromas sind sie oftmals Bestandteil von Espresso-Mischungen.

Mexiko setzte schon früh auf natürliche Mittel gegen Schädlingsbefall im Kaffeeanbau. Heute produziert das Land überwiegend Bio Kaffee. Mexikanischer Kaffee zeichnet sich durch ein würziges Aroma und eine zurückhaltende Säure aus.

In Indonesien herrschen regional äußerst unterschiedliche Witterungsbedingungen. Ebenso vielfältig sind die Aromen der dort angebauten Kaffeesorten. Das Zusammenspiel zwischen Vulkanaktivität und Regenmenge hat einen erheblichen Einfluss auf den Charakter des Kaffees.

Röstung

Röster
Röster

Durch die sortenreine Röstung entfalten sich die Aromen der einzelnen Komponenten optimal. Hierfür passt unsere Rösterei die Zeit und Temperatur für jede Sorte individuell an. Auch der prozentuale Anteil der jeweiligen Sorten variiert, damit der Wiedererkennungswert erhalten bleibt.

Schaumburg Kaffee No. 7 in der Übersicht
Kategorie
100% Arabica Blend
Anbauhöhe 600 bis 2.300 Meter ü.d.M.
Intensität staerke_1 staerke_1 staerke_1 staerke_0 staerke_0
Säure sauure_1 sauure_1 sauure_0 sauure_0 sauure_0
Geschmack süß-fruchtig mit vegetalen Nuancen
stärkste Aroma-Nuancen
feine Süssholz-Noten, Jostabeere / Pfirsich, Karamell / Marzipan
Röstgrad
Full City Plus & Vienna Roast
Full City Plus & Vienna Roast
weitere Infos zur Röstung
Aufbereitung
washed & sun dried
Herkunft
Brasilien, Indonesien, Mexiko
Zertifizierung Deutsches Biosiegel EU ÖkosiegelDE-ÖKO-039
Zubereitungsempfehlung
vollautomat siebtraeger espressokocher
Vollautomat Siebträger Espressokocher
Bialetti

Informationen
Kategorie 100% Arabica Blend
Intensität staerke_1 staerke_1 staerke_1 staerke_0 staerke_0
Säure sauure_1 sauure_1 sauure_0 sauure_0 sauure_0
Herkunft
Brasilien, Indonesien, Mexiko
Zertifizierung Deutsches Biosiegel EU ÖkosiegelDE-ÖKO-039

 

Beschreibung

Der Bio Espresso No. 7 überzeugt durch einen vollmundigen und kräftigen Geschmack mit süß-fruchtiger Note. Der Blend vereint drei hochwertige Arabica-Bohnen aus Brasilien, Mexiko und Indonesien.

Anbauländer

Weltkarte
Weltkarte - Mexiko, Indonesien und Brasilien

Brasilien zählt zu den größten Kaffeeproduzenten der Welt. Die sogenannten „Brazil-Kaffees“ schmecken nach Schokolade und gerösteten Nüssen. Je nach Anbaugebiet gibt es wiederum feine Unterschiede im Geschmack. Aufgrund ihres milden Aromas sind sie oftmals Bestandteil von Espresso-Mischungen.

Mexiko setzte schon früh auf natürliche Mittel gegen Schädlingsbefall im Kaffeeanbau. Heute produziert das Land überwiegend Bio Kaffee. Mexikanischer Kaffee zeichnet sich durch ein würziges Aroma und eine zurückhaltende Säure aus.

In Indonesien herrschen regional äußerst unterschiedliche Witterungsbedingungen. Ebenso vielfältig sind die Aromen der dort angebauten Kaffeesorten. Das Zusammenspiel zwischen Vulkanaktivität und Regenmenge hat einen erheblichen Einfluss auf den Charakter des Kaffees.

Röstung

Röster
Röster

Durch die sortenreine Röstung entfalten sich die Aromen der einzelnen Komponenten optimal. Hierfür passt unsere Rösterei die Zeit und Temperatur für jede Sorte individuell an. Auch der prozentuale Anteil der jeweiligen Sorten variiert, damit der Wiedererkennungswert erhalten bleibt.

Schaumburg Kaffee No. 7 in der Übersicht
Kategorie
100% Arabica Blend
Anbauhöhe 600 bis 2.300 Meter ü.d.M.
Intensität staerke_1 staerke_1 staerke_1 staerke_0 staerke_0
Säure sauure_1 sauure_1 sauure_0 sauure_0 sauure_0
Geschmack süß-fruchtig mit vegetalen Nuancen
stärkste Aroma-Nuancen
feine Süssholz-Noten, Jostabeere / Pfirsich, Karamell / Marzipan
Röstgrad
Full City Plus & Vienna Roast
Full City Plus & Vienna Roast
weitere Infos zur Röstung
Aufbereitung
washed & sun dried
Herkunft
Brasilien, Indonesien, Mexiko
Zertifizierung Deutsches Biosiegel EU ÖkosiegelDE-ÖKO-039
Zubereitungsempfehlung
vollautomat siebtraeger espressokocher
Vollautomat Siebträger Espressokocher
Bialetti

Bewertungen

Basierend auf 5 Bewertungen Schreibe eine Bewertung
-->